Zentrum für Bildungsgesundheit
Kontakt | Impressum

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

1 Höhenpsychologie- und Medizin

Artikel in Zeitschriften / Zeitungen

    • Schröder, H. & Stück, M. (1995). Streßforschung am höchsten Berg Amerikas. Magazin der Universität Leipzig, 3, S. 24 - 25.
    • Stück, M. und Schröder, H. (1995). Erfolgsdruck lastete auf der Aconcagua Expedition. Wissenschaftsteil der LVZ, S. 12.
    • Stück, M., Hecht, K., Schröder, H. & Rieck, O. (2001) Emotionell-vegetative Regulation unter Höhenhypoxie und extremen Lebensbedingungen des Hochgebirges (Cho Oyu 8201m). In: Hecht K., Scherf, H.-P., König, O. (Hrsg). Emotioneller Stress durch Überforderung und Unterforderung. Berlin, Milow, Strasburg: Schibri-Verlag. S. 421 - 442. - (#3)  
    • Stück, M. (2001). Untersuchung zu Stressbewältigungsstilen und Persönlichkeitsveränderungen im Verlauf einer Gasherbrum I -Expedition (8068 m) nach Pakistan. In: Erweiterter Kongressband zum Symposium „Psyche & Berg“ 2001. Schneeberg. (#45)
    • Stück, M. (2001). Das meditative Bergsteigen einer chilenischen Mt.-Everest-Expedition (8848 Meter). Eine Pilotstudie zum Einsatz von Entspannungsmethoden und Meditation beim Höhenbergsteigen. In: Erweiterter Kongressband zum Symposium „Psyche & Berg“ 2001. Schneeberg. (#47)
    • Kleessen, B., Schroedl, W., Stück, M., Richter, A., Rieck, O. & Krueger, M. (2005). Mikrobial and immunological responses relative to high altitude exposure in mountaineers. Journal of Medicine & Science in Sports & Exercise, 37 (8), 1313-1319, (reviewed, IF: 2.591).- (#11)
    • Stück,M. & Balzer, H., U., Hecht, K., Schröder, H. & Rigotti, Th. (2006). Psychological and Psychophysiological Effects of a High-Mountain Expedition to Tibet. In: Journal of Human Performance in Extreme Environments,2005, Vol. 8, Nos 1-2, 11-20.- (#16)
    •  Stück, M. (2001). Das meditative Bergsteigen einer chilenischen Mt.-Everest-Expedition (8848 Meter). Eine Pilotstudie zum Einsatz von Entspannungsmethoden und Meditation beim Höhenbergsteigen. In: Erweiterter Kongressband zum Symposium „Psyche & Berg“ 2001. Schneeberg. - (#33)
    •  Stück, M. (2001). Untersuchung zu Stressbewältigungsstilen und Persönlichkeitsveränderungen im Verlauf einer Gasherbrum I -Expedition (8068 m) nach Pakistan. In: Erweiterter Kongressband zum Symposium „Psyche & Berg“ 2001. Schneeberg. - (#32)
    • Stueck, M. (2002). Das meditative Bergsteigen einer chilenischen Mt. Everest-Expedition (8848 Meter). Eine Pilotstudie zum Einsatz von Entspannungsmethoden und Meditation beim Höhenbergsteigen. Kongressband Symposium Psyche und Berg, Schneeberg (Österreich). (#41)

    • Wiltruk, E., Reschke, K. & Stueck M. (2009). Psychische Belastungen von Notfallhelfern - Auswirkungen und psychologische Notfallhilfen für Opfer der Tsunami-Flutkatastrophe in Sri Lanka und Indonesien. In Trauma und Gewalt. Klett-Cotta 03/2009, 196-208 (#51)

 

2 Entwicklung und Evaluation psychologischer Interventionen zur Belastungsreduktion und Fähigkeitsentwicklung

Artikel in Zeitschriften / Zeitungen

    • Stück, M. & Bley, K. (1996). Schulangst - Ein Verhaltenstraining mit Yogaelementen. In K. Reschke (Hrsg.): Zur gesunden Schule unterwegs II. Regensburg: Roderer Verlag.S. 43 - 56.  (#43)
    • Stück, M. (1998) Gesundheitspsychologische Aspekte des Entspannungstrainings mit Yogaelementen. In: Bullinger, M., Morfeld, M., Raven-Sieberer, U.R.S., Koch, U. (1998) (Hrsg.) Medizinische Psychologie in einem sich wandelnden Gesundheitssystem: Identität, Integration und Interdisziplinarität. Lengerich: Pabst Science Publishers, S. 92-94.
    • Villegas, A.; Stück, M.; Terren, R.; Toro, V.; Schröder, H.; Balzer, H.-U.; Hecht, K.; Mazzarella, L. (1999). Psychologische und Physiologische Wirkungen von Biodanza. In: Conexión Abierta UAI B. Aires No: 2, S. 15-18 (spanisch).
    • Villegas, A.; Stück, M.; Terren, R.; Toro, V.; Schröder, H.; Balzer, H.-U.; Hecht, K.; Mazzarella, L. (2000). Untersuchungen zu psychologischen und physiologischen Effekten von Biodanza. In: Biodanza: Jährliche Zeitschrift Jahr 2000 AEIB, S. 37 - 42.
    • Villegas, A.; Stück, M.; Terren, R.; Toro, V.; Schröder, H.; Balzer, H.-U.; Hecht, K.; Mazzarella, L. (2000). Investigacion sobre los efectos psicologicos y fisiologicos de la Biodanza. In: Psicologia, S. 47 - 52. - (#1)
    • Stück, M., Reschke, K., Tanjour, I, Hartwig, K., Enke, J., Kühn, J. & Breitner, K. (2002). Children's Relaxation Training Program Using Elements of Yoga and Imagery: Practical Application and First Evaluation of a Curriculum - A Train the Trainer Study. Journal of Meditation and Meditation-Research, Peter Lang: Europäischer Verlag der Wissenschaften, 1 (1) S.19-29, (reviewed) - (#2)
    • Lüdtke U. & Stück M. (2003). Metaanalyse zu Einsatz und Wirksamkeit von Entspannungsverfahren bei verschiedenen sprachlichen Störungsbildern. Fachzeitschrift für Logopädie, Sprachheilpädagogik und Angrenzende Disziplinen, 11 (3), 192-206.- (#6) 
    • Stück, M., Meyer, K., Rigotti1, Th., Bauer, K. & Sack, U. (2003). Evaluation of a Yogabased stress management training for teachers: Effects on Immunoglobuline A secretion and subjective relaxation. Journal for Meditation and Meditation Research, Peter Lang: Europäischer Verlag der Wissenschaften.
    • Stück, M.; Villegas, A.; Schroeder, H.; Sack, U.; Terren R.; Toro V.; Toro R. (2004). Biodanza as Mirrored in the sciences: Research concerning the psychological, physiological and immunological effects of Biodanza. Arts in Psychotherapy, 31 (3), 204 abstract, (reviewed, IF: 0.205 - Abstract).- (#8)
    • Stück, M., Bauer, K., Villegas, A., Terren, R., Toro, V., Mazzarrella, L., Pauw, A. & Sack, U. (2004). Can we dance towards stressreduction and health? Effects of a new psychological intervention method Biodanza on subjective feeling of relaxation and Immunoglobulin A.Journal of Meditation and Meditation-Research, Vol. 94, Nr. 2. (reviewed).- (#9)
    • Ch. Bateman (2004). Can we dance towards health?- (#19) 
    • Stück, M., Rigotti, T. & Lüdtke, U. (2005) Tightening up on relaxation. Speech & Language Therapy in Practice, 1, 18-20.- (#13)
    • Stück,M. & Gloeckner, N. (2005). Yoga for children in the mirror of the science: working spectrum and practice fields of the Training of Relaxation with Elements of Yoga for Children (TorweY-C). Journal Early child development and care, 175 (4), 371-377, (reviewed).- (#15)
    • Dreßler, T., Huhn, B. & Stueck, M. (1999). Untersuchungen zum Stresserleben von Patienten mit dem Stress-Entspannungstest (SET). In: S. Dauer & H. Hennig (Hrsg.), Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, S. 176-193. (#39)
    • Stück,M. & Trapp, S. (2006). Belastungserleben und Problembewältigung bei sozialpädagogischen PraktikerInnen.In: Ergo-Med, 04/2006, 116-126 (#46)
    • M. Stück, A. Villegas, F. Perche, H.-U. Balzer (2007). Neue Wege zum Stressabbau im Lehrerberuf: Biodanza und Yoga als körperorientierte Verfahren zur Reduktion psycho-vegetativer Spannungszustände. In: Ergo-Med, 03/2007, 68-75.
    • Stueck, M., Villegas, A., Terren, R., Toro, V., Mazzarella, L. & Schroeder, H. (2008). Die Belastung tanzen? Biodanza als neue körperorientierte psychologische Interventionsmethode der Belastungsbewältigung für Lehrer. Ergomed. 02/2008, 34-43 (#42) 
    • Stueck, M. (2004). Stress management in Schools: an empirical investigation of a stress management system. Social Work Practitioner-Researcher, 16 (2), 216–230. (#52)
    • Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;}

      Stück, Marcus (2010). „Kommunikation fördern und Identität stärken“. Systembezogene Stressreduktion (SYSRED) in pädagogischen Feldern- eine Zusammenfassung- , in: Beiträge zur Pädagogischen und Rehabilitationspsychologie. Learning, Adjustment and Stress Disorders, hrsg. von Evelin Witruk, Frankfurt am M.: Peter Lang, S. 465-480 (#53)

Monographien

  • Stück, M. (1998). Entspannungstraining mit Yogaelementen in der Schule. Wie man Belastungen abbauen kann. Donauwörth: Auer Verlag.
  • Stück, M. (2000). Handbuch zum Entspannungstraining mit Yogaelementen in der Schule. Donauwörth: Auer Verlag.
  • Stueck, M. (1997). Entwicklung und Evaluation eines Entspannungstrainings mit Yogaelementen für Mittelschüler als Bewältigungshilfe für Belastungen. Dissertation. Fakultät für biowissenschaften der Universität Leipzig. (#54)

Buch-Artikel

  •  Stück, M. (1998) Gesundheitspsychologische Aspekte des Entspannungstrainings mit Yogaelementen. In: Bullinger, M., Morfeld, M., Raven-Sieberer, U.R.S., Koch, U. (1998) (Hrsg.) Medizinische Psychologie in einem sich wandelnden Gesundheitssystem: Identität, Integration und Interdisziplinarität. Lengerich: Pabst Science Publishers, S. 92-94. - (#21)
  •  Stück, M., Dauer, S., Hennig, H. (1999). Der arbeitslose Patient. In: Brähler, Soziale Gewinne und Verluste des Wandels. Opladen/Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, S. 93 - 100. - (#22)
  •  Dreßler T., Huhn B., Stück, M. (1999). Untersuchungen zum Streßerleben von Patienten mit dem Streß-Entspannungstest (SET). In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, S. 176-193. - (#29)
  • Hecht, K., Andler, S., Breinl, S., Lander, H. J. & Stück, M. (2001) Objektive Kontrolle der Selbstentspannungsfähigkeit mittels Zeitreihenmessungen des Blutdrucks und der Elektrodermalen Aktivität (EDA). In: Hecht K., Scherf, H.-P., König, O. (Hrsg). Emotioneller Stress durch Überforderung und Unterforderung. (#44)
  •  Stück, M., Schneider, S. & Hecht, K. (2001). Synästhesiediagnose unter psychobiologischem Aspekt: Hypersensibilitätszustände der elektrodermalen Aktivität. Eine Pilotstudie. In: Hecht K., Scherf, H.-P., König, O. (Hrsg). Emotioneller Stress durch Überforderung und Unterforderung. Berlin, Milow, Strasburg: Schibri-Verlag, S. 253 – 272. - (#34)
  •  Berlin, Milow, Strasburg: Schibri-Verlag, S. 253-272. - (#31)
  • Stueck, M. & Villegas, A. (2008). Zur Gesundheit tanzen? Empirische Forschungen zu Biodanza. In: M. Stueck & A.Villegas (Hrsg.), Biodanza im Spiegel der Wissenschaften. Bd. 1. Strasburg: Schibri-Verlag (veröffentlicht in 4 Sprachen: Deutsch, Italienisch, Spanisch und Englisch) (#40)

 

3 Implementierung der systemischen Stressreduktion in den Schul- und Kita-Kontext

Artikel in Zeitschriften / Zeitungen

    • Stück, M. (1995). The effects of Yoga on school children. In: S. V. Vyavahare (Ed.) Spezial issue on Yogatherapy. Yogatherapy - Magazin (5). Thane - India. S.117 - 120. (#50)
    • Stück, M., Meyer, K., Rigotti1, Th., Bauer, K. & Sack, U. (2003). Evaluation of a Yogabased stress management training for teachers: Effects on Immunoglobuline A secretion and subjective relaxation. Journal for Meditation and Meditation Research, Peter Lang: Europäischer Verlag der Wissenschaften. - (#4)
    • Stück, M. (2003). Integrative Belastungsbewältigung in der Schule. Das IBiS-Konzept. Prävention. Zeitschrift für Gesundheitsförderung, 26 (4), 115-118.-(#5)
    • Stück, M., Rigotti, Th. & Mohr, G. (2004). Untersuchung der Wirksamkeit eines Belastungsbewältigungstrainings für den Lehrerberuf. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 51 (3), 236-245, (reviewed, IF: 0.289).- (#7)
    • Stück, M., Sonntag, A., Balzer, H.-U., Glöckner, N., Rigotti, Th., Schönichen C. & Hecht K. (2005). Hypersensibilitätszustände der elektrodermalen Aktivität und Belastungserleben im Lehrerberuf. Psychomed, 17 (2), 109-114.- (#10)
    • Stück, M. & Sonntag, A. (2005). Normativ auffälliges Beanspruchungserleben von Lehrern. Ergomed, (4) 105-113, (reviewed).- (#12)
    • Stück, M.; Rigotti, Th.; J.-H., Balzer, U. (2005). Wie reagieren Lehrer bei Belastungen? Berufliche Bewältigungsmuster und psychophysiologische Korrelate. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 52, 250 – 260.- (#14)
    • Stück,M. & Trapp, S. (2006). Belastungserleben und Problembewältigung bei sozialpädagogischen PraktikerInnen.In: Ergo-Med, 04/2006, 116-126.- (#17)
    • M. Stück, A. Villegas, F. Perche, H.-U. Balzer (2007). Neue Wege zum Stressabbau im Lehrerberuf: Biodanza und Yoga als körperorientierte Verfahren zur Reduktion psycho-vegetativer Spannungszustände. In: Ergo-Med, 03/2007, 68-75.- (#18) 

 

Buch-Artikel

  • Stück, M. und Grimm, A. (1994). Yoga in der Psychologie - Praxisorientierte Forschung zu psychologischen Aspekten des Yoga. In K. Reschke (Hrsg.): Zur gesunden Schule unterwegs. Regensburg: Roderer Verlag.
  • Stück, M. & Bley, K. (1996). Schulangst - Ein Verhaltenstraining mit Yogaelementen. In K. Reschke (Hrsg.): Zur gesunden Schule unterwegs II. Regensburg: Roderer Verlag.S. 43 - 56. - (#20) und eine Zusammenfassung in englisch - (#20a).
  • Stück, M. (2001) Lehrerbelastung unter dem Aspekt psychologischer und chronopsychobiologischer Regulationsdiagnostik. In: Hecht K., Scherf, H.-P., König, O. (Hrsg). Emotioneller Stress durch Überforderung und Unterforderung. Berlin, Milow, Strasburg: Schibri-Verlag. S. 383 - 402. - (#35)
  • Stück, M. (1999). Die Anwendung der Prä-Posttest-Analyse nach Lander in der Trainings-Evaluation. In: E. Witruk und H.-J. Lander (Hrsg.). Informationsverarbeitungsanalysen. Kognitionspsychologische und meßmethodische Beiträge. Leipzig: Universitätsverlag.S.149-159. - (#27)

 

  • Stueck, M. (2004). Entwicklung von Identität in Abgrenzung zu Identifikation. In:Lernspuren von Kindern entdecken. Herausgeber. Dokumentation Fachtagung Bildungsauftrag in Kitas am 3.12.2003. Jugendamt Leipzig. DDF Leipzig. 56-62. - (#37)
  • Stueck, M. (2005).. Eigenes Tun erzeugt Krisen, Abwehr und Öffnung. Selbstbildungsprozesse und Identitätsentwicklung von PädagogInnen in Kindertagesstätten herausfordern und moderieren. Herausgeber. Dokumentation Fachtagung Bildungsauftrag in Kitas am 10.9.2005. Jugendamt Leipzig. DDF Leipzig. 88-101. (#38)

4 Untersuchungen zur Notfallpsychologie

 

5 Arbeitslosigkeit

Buch-Artikel

  • Dauer S., Stück M. (1999) Entwicklung der Arbeitslosenforschung am Institut für Medizinische Psychologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Mitteldeutscher Verlag, 1999, S. 66-71. - (#23)
  • Huhn, B., Stück, M. Medizinpsychologische Untersuchung zu Bewältigungsbesonderheiten von arbeitslosen Patienten. In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Mitteldeutscher Verlag, 1999, S. 161-174. - (#24)
  • Meischner-Al-Mousawi, M.,Dauer S., Henning, H. & Stück, M.: Interventive Ansatzpunkte für eine ärztliche Anleitung zum Umgang mit arbeitslosen Patienten. In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Mitteldeutscher Verlag, 1999, S. 93-103. - (#25)
  • Stück M., Meischner-Al-Mousawi, M., Dauer S. Konsequenzen der Arbeitslosigkeit für die Familie. In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Mitteldeutscher Verlag, 1999, S. 93-103. - (#26)
  • Stück M., Meischner-Al-Mousawi, M, Dauer S. (1999). Konsequenzen der Arbeitslosigkeit für die Familie. In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Halle (Saale) Mitteldeutscher Verlag, S. 93-103. - (#28)
  • Huhn, B., Stück, M. (1999). Medizinpsychologische Untersuchung zu Bewältigungs- besonderheiten von arbeitslosen Patienten. In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, S. 161-174. (#48)
  • Dauer S. & Stück M. (1999). Entwicklung der Arbeitslosenforschung am Institut für Medizinische Psychologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, S. 66-71.  (#49)
  • Dreßler, T., Huhn B., Dauer S., Stück, M. (1999). Untersuchung zu den biopsychosozialen Folgen von Arbeitslosigkeit am Beispiel von Patienten einer Allgemeinarztpraxis. In: S. Dauer, H. Hennig (Hrsg.) Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, S. 147-160. - (#30)